Zurück zur Presseseite

19.10.2022

Ferienfreizeit für Kinder der apetito Mitarbeitenden unter dem Motto 'Disneyabenteuer'

Spannende und kreative Tage rund ums Motto „Disneyabenteuer“ erlebten 22 apetito Mitarbeitendenkinder vom 10. bis zum 14. Oktober 2022. Wochenhighlight für die Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren war ein Ausflug zur Sommerrodelbahn und zum Märchenwald in Ibbenbüren. Dort gab es viel zu sehen und zu entdecken. Außerdem fand eine Betriebsbesichtigung über das apetito Gelände statt. Die Mädchen und Jungen konnten viele Eindrücke sammeln und die Arbeitswelt mit eigenen Augen erleben. Vor allem aber wissen sie nun, wo Mama oder Papa arbeiten und wie es dort aussieht.Darüber hinaus standen viel Spiel und Spaß im Fokus. Die Kinder bastelten unter anderem Armbänder und bereiteten Zuckerwatte zu.

Am letzten Tag der Ferienfreizeit gab eine Abschiedsfeier mit den Eltern und dem Betriebsrat bei apetito. Die Kinder erzählten den Anwesenden mit voller Begeisterung von ihrer erlebnisreichen und vor allem abwechslungsreichen Woche. Ein Teil der Kinder hatte einen Tanz für den Abschlussnachmittag vorbereitet, welchen sie dann mit viel Freude vorführten.
Organisiert wird die Ferienfreizeit seit 14 Jahren vom Caritasverband Rheine in Zusammenarbeit mit apetito. „Unser Ziel ist es, die Eltern bei der Kinderbetreuung in der schulfreien Zeit zu unterstützen“, erklärt José Martins, Betriebsratsvorsitzender apetito AG. „Die Aktion kommt jedes Jahr wieder gut an – sowohl bei den Kids selbst als auch bei den Eltern.“


Autorin: Heike Verlage