Pressemeldungen

20.09.2016

Erfolgreiche Nachhaltigkeits-Aktion zur Ernährungsbildung

Sprösslinge-Gartenboxen kommen gut an

Mehr als 500 Kita-Kunden folgten dem Aufruf von apetito, sich auf apetito.de/sproesslinge für eine der 100 Gartenboxen zu bewerben. „apetito ist ein verantwortungsvoller Verpflegungsanbieter.

Das heißt für uns, Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt im Hinblick auf bestes Essen und besten Service zu garantieren, aber auch, den Erwachsenen von morgen durch Ernährungsbildung das Rüstzeug für ein gesundes Leben zu vermitteln“, erklärt Vorstandssprecher Guido Hildebrandt. Deswegen hat apetito die Aktion „Sprösslinge“ ins Leben gerufen. „Sprösslinge“ sind zum einen die Zielgruppe: Kinder im Kita-Alter. „Sprösslinge“ sind darüber hinaus die ersten sichtbaren Erfolge beim Anpflanzen von Gemüse.

 Mit der Sprösslinge-Gartenbox möchte apetito auf anfassbare Weise Kindern nahebringen, wo Lebensmittel herkommen, wie Sprösslinge entstehen und Gemüse daraus wächst. Bei der Gartenbox handelt es sich um ein Hochbeet, mit dem die Kinder Gemüse und Kräuter säen, wachsen lassen und ernten können. Besonders für Kitas im städtischen Umfeld ohne eigenen Garten besteht so die Möglichkeit, die Herkunft ihres Essens vom Sprössling bis zur Mahlzeit mitzuerleben. Und dass die Aktion ankommt, zeigen die vielen kreativen Bewerbungen, die seit März eingegangen sind. Und weil nicht nur apetito miterleben möchte, wie die Kinder Gemüse und Kräuter säen, wachsen lassen und vor allem auch ernten, werden regelmäßig auf www.apetito.de/Sproesslinge aktuelle Fotos von den Gewinnern eingestellt.

Junge steht mit Moehren gefuellter Schubkarre links neben der Sproesslinge-Gartenbox
Qualitätsentdecker auf Tour
„Sprösslinge“ sind bei apetito auch ausgewählte Qualitätsdetektive im Kita-Alter, die im Team Fragestellungen rund um die Ernährung bei apetito entlang der Wertschöpfungskette erforschen. So waren die Qualitätsdetektive beispielsweise im Freigabetest. Die Feinschmecker lernten, was es zu beachten gibt, wenn apetito Menüs getestet werden und probierten zwei Sorten Hühnerfrikassee, die nach Geschmack, Optik und Geruch zu beurteilen waren – ein Video, Fotos und einen Bericht finden Interessierte ebenfalls auf www.apetito.de/Sproesslinge.

Ruth Fislage

apetito Unternehmenskommunikation & PR

Rufen Sie uns an

05971 / 799-9469