Pressemeldungen

26.07.2016

Ehrenamtliche Mitarbeiter der Caritas Suppenküche zu Gast bei apetito

Anlässlich des 20. Jubiläums der Caritas Suppenküche hatte apetito die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen.

Anlässlich des 20. Jubiläums der Caritas Suppenküche hatte apetito die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen. Rund 20 Ehrenamtliche begrüßte das Familienunternehmen am 13. Juli an der Bonifatiusstraße. apetito Vorstand Christian Kessy, der im März selbst die Ausgabe in der Suppenküche übernommen hatte, ließ den Besuchern ausrichten, wie wichtig und bewundernswert ihre Arbeit sei. 
Als kleines Dankeschön konnten die Ehrenamtlichen einen Blick hinter die Kulissen des Lebensmittelunternehmens werfen.

Seit 2011 spendet apetito jedes Jahr zu Weihnachten 5.000 Euro an die Caritas-Suppenküche, zu deren Aufbau das Unternehmen schon 1996 mit einer Spende beigetragen hatte.
 
 Die Caritas-Suppenküche ist heute ein nicht mehr wegzudenkendes Angebot in Rheine. Sie bietet vereinsamten und bedürftigen Menschen einmal am Tag eine warme Mahlzeit und schafft Begegnung- und Kontaktmöglichkeiten. Das Essen wird von den Caritas-Ausbildungsstätten und vom Caritas-Marienstift gekocht.
 

 

 

Ehrenamtliche Mitarbeiter der Suppenkueche stehen zusammen

Ruth Fislage

apetito Unternehmenskommunikation & PR

Rufen Sie uns an

05971 / 799-9469