Magazin

28.02.2020

Tag der Tiefkühlkost

Die Tiefkühlkost feiert 90-jähriges Jubiläum

Vor 90 Jahren konnten tiefgekühlte Lebensmittelprodukte zum ersten Mal in einem Lebensmittelgeschäft in den USA gekauft werden. Bis heute bieten tiefgekühlte Produkte viele Vorteile. Sie bleiben im Aussehen und Geschmack bestens erhalten und sind damit "frischer als frisch". Laut dem Deutschen Tiefkühlinstitut (dti) verzehrt jeder Bundesbürger pro Jahr rund 47 Kilogramm Tiefkühlkost. Die Methode des Tiefkühlens hat neben dem gleichbleibenden Vitamingehalt noch viele weitere Vorteile. Somit ist der Tag der Tiefkühlkost am 6. März ein echter Feiertag für Frische, Vitamine und Aroma.

Tiefkühlgerichte - Die Qualität

Das Tiefkühlen ist die beste Methode der Haltbarmachung, da ein Einsatz chemischer Zusätze wie Konservierungsstoffe unnötig ist. Man unterscheidet die Qualität tiefgekühlter Menüs nach sensorischer-, hygienischer- und ernährungsphysiologischer Qualität.

Darüber hinaus sind Tiefkühlprodukte leicht portionierbar, vielfältig einsetzbar und das ganze Jahr über vorrätig. Nach der Ernte werden die Zutaten bereits nach kürzester Zeit bei -18 Grad Celsius in den Tiefkühlschlaf versetzt und nach der Zubereitung bei -48 Grad Celsius schockgefrostet. Der Stillstand des mikrobiologischen Wachstums und die starke Verlangsamung chemischer Reaktionen garantiert eine hohe sensorische Qualität über mehrere Monate. Daneben bremst die Tief- oder Schockkühlung die Aktivität lebensmitteleigener Enzyme, wodurch ein Maximum an Vitaminen und Nährstoffen erhalten bleibt. Bei den in der konventionellen Küche und der Fernküche eingesetzten Zutaten vergehen oft Tage zwischen Ernte, Verarbeitung und Ausgabe. Lange Warmhalte- und Lagerzeiten der Speisen können dort nicht vermieden werden. Dadurch werden die Qualitätsmerkmale negativ beeinflusst.

apetito_Magazintext_Erbsen
Vorteile Tiefkuehlkost

Vorteile der Tiefkühlkost auf
einen Blick:

  • Vielfältig und gesund
  • Beste sensorische und hygienische Qualität
  • Hohe ernährungsphysiologische Qualität
  • Gute Planbarkeit
  • Flexibles Eingehen auf Tischgäste
  • Einfache Handhabung

In unserem PDF- Vorteile Tiefkühlkost finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Auch das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) unterstreicht diese Vorteile mit der Aussage 10 Pluspunkten für Minusgrade (Deutsches Tiefkühlinstitut e.V.).

Thema

Das könnte Sie auch interessieren:


Frische als guter Grund zur Entscheidung für apetito