Mensa is(s)t lecker - Schüler optimal verpflegen

Seminar-Ziel:
Durch die ganztägige Betreuung der Schüler nimmt der Einfluss der Schule auf die Verpflegung und Essgewohnheiten
immer mehr zu. Damit eine ausgewogene Schulverpflegung gelingen kann, werden in diesem Seminar u.a. die
Grundlagen zur Gestaltung einer gesundheitsförderlichen Verpflegung sowie die Herausforderung alle Schüler für einen
gesünderen Lebensstil zu begeistern, besprochen.

Seminar-Inhalt:

• Grundlagen einer ausgewogenen Schulverpflegung anhand der Empfeh-lungen des DGE-Qualitätsstandards für die Schulverpflegung
• Speiseplancheck – Was, wie viel, wie oft?
• Guter Gastgeber für Allergiker – Was müssen Sie beachten?
• Beachtung von kulturellen und religiösen Besonderheiten
• Knigge für Schüler
• Betriebsbesichtigung

Zielgruppe:

Hauptzielgruppe sind alle, die sich in Ihrer Schule mit dem Thema Verpflegung beschäftigen, z.B. Küchenmitarbeiter/-innen,
aber auch Lehrer/-innen und Pädagogen/-innen des Ganztagesangebotes.

Wann empfehlen wir Ihnen dieses Seminar?

Wenn Sie neu in die Schulverpflegung einsteigen oder Ihr Wissen um eine ausgewogene und attraktive Speisenplanung vertiefen wollen,
sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Das Seminar bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern
über kreative Ideen zur Schulverpflegung auszutauschen.

Referentin

Wählen Sie Ihr Favoriten-Datum und gelangen Sie direkt zur Anmeldung: