Verantwortungsvolle Unternehmensführung

Nachhaltigkeit als fester Bestandteil

unserer Unternehmensstrategie

apetito ist überzeugt, dass wirtschaftlicher Erfolg dauerhaft nur durch die gleichzeitige Übernahme von Verantwortung für Mensch, Natur und Umwelt möglich ist. Aus diesem Grund ist die Nachhaltigkeitsstrategie fest in unserer Unternehmensstrategie integriert. Die Unternehmensverantwortung ist Chefsache. Unter dem Dach unserer Mission „apetito. Einfach immer besser.“ sind Qualität, Produkt- und Arbeitssicherheit, Umweltschutz sowie die Förderung von Gesundheit und Lebensqualität integrierte Bestandteile unseres regelmäßig vom Vorstand bewerteten Nachhaltigkeitsmanagementsystems. Gesetze und behördliche Anforderungen und die Einhaltung der Unternehmensleitlinien sind für uns bindende Verpflichtung. Mit unseren Mitarbeitern, Kunden, Marktpartnern, Nachbarn, Behörden und Vertretern der Gesellschaft arbeiten wir kontinuierlich an Verbesserungen. Sie wollen mehr wissen? Hier finden Sie weitere Informationen "über apetito" und zu unserem Nachhaltigkeitsmanagement.

Nachhaltigkeitsstrategie und -ziele

Unsere Ziele für eine nachhaltige Entwicklung

Im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie vereint die apetito AG in sechs Handlungsfeldern rund 30 für das deutsche Systemgeschäft relevante Nachhaltigkeitsthemen. Die Top-Themen eruieren wir regelmäßig bei unseren Anspruchsgruppen entsprechend dem Grundsatz der Wesentlichkeit. Für jedes in der Strategie definierte Handlungsfeld setzen wir uns Ziele und legen Messgrößen fest. Den Rahmen bilden die übergeordneten Nachhaltigkeitsziele 2030 des apetito AG Konzerns.

Entsprechend des eigenen Anspruchs von apetito, unser Umfeld positiv zu beeinflussen und einen relevanten Beitrag für eine nachhaltige Entwicklung zu leisten, haben wir bei der der Formulierung unserer Ziele auch die Agenda 2030 sowie die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen einbezogen. Mit unseren Nachhaltigkeitszielen und -aktivitäten möchten wir einen relevanten Beitrag für eine nachhaltige Entwicklung im Sinne der SDGs leisten - entsprechend unserer Geschäftstätigkeit fokussieren wir uns insbesondere auf die SDGs 2 (Kein Hunger), 3 (Gesundheit & Wohlergehen), 8 (Menschenwürdige Arbeit & Wirtschaftswachstum) sowie 12 (Nachhaltiger Konsum & Produktion) bis 15 (Leben an Land).

Unser Nachhaltigkeitsmanagement stellt sicher, dass wir die vielfältigen Themen im Blick haben und weiterentwickeln. Eine Übersicht der strategischen Zielsetzungen 2021 für das deutsche Systemgeschäft der apetito AG finden Sie hier.