Sellerie Icon
Sellerie

Woher kommt die Sellerie bei apetito?

​Aufgrund der ausgesprochen guten Wachstumsbedingungen vor Ort wird unser Sellerie in den Niederlanden angebaut.

​Aufgrund der ausgesprochen guten Wachstumsbedingungen vor Ort wird unser Sellerie in den Niederlanden angebaut.

Niederlande

Durch die kurze Zeit zwischen Ernte und Verarbeitung stellt unser Erzeuger in den Niederlanden die Top-Qualität unseres Gemüses sicher. Der Sellerie wird beim Verarbeitungsprozess zunächst immer sortiert und gewaschen, dann blanchiert und am Ende schockgefrostet. Somit kann gewährleistet werden, dass die helle, cremeweiße Farbe, der Geschmack und die wichtigen Nährstoffe im Gemüse erhalten bleiben.
Landkartenausschnitt Niederlande
Wussten Sie schon, dass der Sellerie eine uralte Heilpflanze ist?

Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon, dass der Sellerie eine uralte Heilpflanze ist? In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird Sellerie bis heute unter anderem als Mittel gegen Bluthochdruck eingesetzt und in der Ayuvedischen Medizin beispielsweise gegen Demenz. Die entzündungshemmenden Inhaltsstoffe und Antioxidantien kommen außerdem Herz-Kreislauf-und Immunsystem zugute und das im Sellerie enthaltene Apigenin kann sogar Krebs vorbeugen und behandeln. Durch den hohen Kaliumgehalt hat die Pflanze eine entgiftende Wirkung und kann unterstützend bei Blasen-Nierenbeschwerden helfen.

Weitere Zutaten