Rapsoel Icon
Rapsöl

Woher kommt das Rapsöl bei apetito?

​Unser Rapsöl erhalten wir aus Bremen.

Unser Rapsöl erhalten wir aus Bremen.

Deutschland

Der Grund für die heimische Rapsölproduktion sind die optimalen klimatischen Bedingungen. Das Klima der gemäßigten Breite befähigt die Rapspflanze, ihr volles Aroma auszubilden. Außerdem legt unser Partner großen Wert auf nachhaltige Produktion.

Das Rapsöl ist das beliebteste Speiseöl in Deutschland und dementsprechend ist der Raps die wichtigste heimische Ölpflanze. Sein Geschmack ist neutral, wodurch es vielseitig eingesetzt werden kann. Sowohl beim Backen, Braten als auch in Salaten findet es Verwendung.

Landkartenausschnitt Deutschland
Als „Pflanzenöl“ bezeichnet wurde Rapsöl früher in den Handel gebracht.

Wussten Sie schon?

Als „Pflanzenöl“ bezeichnet wurde Rapsöl erstmals in den Handel gebracht. Erst als die gesundheitlich wertvollen Inhaltsstoffe bekannt wurden, wurde Rapsöl als „Rapsöl“ verkauft.

Das Öl ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, diese werden häufig und zu Recht als die guten Fettsäuren bezeichnet. Sie sind überlebenswichtig, aber vom Körper nicht selbst produzierbar und müssen daher durch die Nahrung aufgenommen werden. Unter anderem sorgen die mehrfach ungesättigten Fettsäuren für die Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels.

Weitere Zutaten