Pute Icon
Pute

Woher kommt das Putenfleisch bei apetito?

​Unser Putenfleisch stammt aus Brasilien.

Unser Putenfleisch stammt aus Polen.

Polen

Unser Partner in Polen übernimmt alle Schritte der Produktion, bis das Fleisch für uns bereit und tiefgekühlt nach Deutschland gebracht werden kann. Dabei sind ein streng kontrollierter Hygienestandard und eine tiergerechte Aufzucht für uns ausschlaggebend.

Unser Partner hält sich zu jeder Zeit an strenge Regeln. Die Tiere dürfen zu keiner Zeit Hunger oder Durst erleiden, müssen sich wohl fühlen, frei von Angst, Schmerzen und Stress aufwachsen und sich artgerecht verhalten können. Daher dürfen nur zertifizierte Farmer die Aufzucht der Puten übernehmen, die selbst schon viele Jahre mit unserem Partner zusammen arbeiten.

Landkartenausschnitt Polen
Die Pute ist eine domestizierte Form des Truthahns.

Wussten Sie schon?

Die Pute ist eine domestizierte Form des Truthahns, auch Truthuhn genannt. Sie wurden von den Azteken im heutigen Mexiko gehalten und waren sehr bedeutsam, da sich vor dem Kontakt mit den Europäern nur wenige Nutztiere als Fleischlieferanten in der neuen Welt befanden. Durch spanische Seefahrer sind die Truthühner im 16. Jahrhundert nach Europa gekommen.

Da das Fleisch der Pute sehr mager und eiweißreich ist, erfreut es sich heute in der Fitnessküche rund um leichte Ernährung, Diäten und LowCarb zunehmender Beliebtheit.

Weitere Zutaten