Moehren Icon
Möhren

Woher kommen die Möhren bei apetito?

​Unsere Möhren erhalten wir vorrangig aus unserem Nachbarland den Niederlanden.

Unsere Möhren erhalten wir vorrangig aus unserem Nachbarland den Niederlanden.

Niederlande

Die herrlichen süßen Möhren in unseren Gerichten werden zum Teil in den Niederlanden angebaut. Möhren und Wurzelgemüse jeglicher Art gehören zu den traditionellen Gemüsesorten in unserem Nachbarland. Das dort vorherrschende Klima und die langjährigen Erfahrungen unseres Partners im Möhrenanbau ermöglichen die Ernte von Ware bester Qualität.

Von unserem Lieferpartner erhalten wir Möhren in unterschiedlichen Farben und Schnitten, je nachdem, was wir uns gerade wünschen. Die Sorte, die wir zum Großteil in unseren Gerichten verwenden, heißt Nantaise. Sie zeichnet sich durch ihre besondere Süße und ihre Farbkraft aus.

Genießen können Sie das Gemüse bei uns als schmackhafte Cremesuppe, im herzhaften Eintopf oder als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten.

 

 

Landkartenausschnitt Niederlande
Welche Farbe verbinden Sie mit Möhren? Sicherlich orange, oder?

Wussten Sie schon?

Welche Farbe verbinden Sie mit Möhren? Sicherlich orange, oder? Aber wussten Sie schon, dass einige Möhrensorten auch andere Farben aufweisen? Neben den bekannten orangenen Sorten existieren noch gelbe, rote, weiße und violette bis fast schwarze. Hier handelt es sich nicht ausschließlich um züchterische Sorten. Gelbe und violette Möhren zum Beispiel wurden bereits im 10. Jahrhundert im heutigen Iran kultiviert.

Möhren sind leicht bekömmlich und kalorienarm. In ihnen stecken viele wertvolle Nährstoffe wie Beta-Carotin, Kalium, Kalzium und Eisen. Beta-Carotin ist die Vorstufe von Vitamin A und wichtig für die Sehkraft, für das Immunsystem und die Haut. Die Zugabe von Fett in Form von Butter, Sahne oder Öl verbessert die Aufnahme von Beta-Carotin.


Weitere Zutaten