Ingwer Icon
Ingwer

Woher kommt der Ingwer bei apetito?

​Unser fruchtiger Ingwer stammt aus seinem Ursprungsland China.

​Unser fruchtiger Ingwer stammt aus seinem Ursprungsland China.

China

Ingwer findet seinen Ursprung in Asien, wo er schon seit Urzeiten wildwachsend vorkommt. Auch wir beziehen die Knolle mit dem typischen scharfen Geschmack aus seinem Ursprungsland. Durch das Tropenklima mit typisch hoher Luftfeuchtigkeit und warmen Temperaturen findet es dort die besten Wachstumsbedingungen.

Die Ingwerstaude gedeiht auf feuchtem Boden und bildet Wurzelstöcke aus von 50 bis 150 Zentimetern aus, die nach neun bis zwölf Monaten geerntet werden. Geerntet wird der Ingwer meist per Hand oder mit Forken, es können aber auch Erntemaschinen eingesetzt werden. Der Ingwer wird nach der Ernte gewaschen und geputzt, bevor er zum Trocknen ausgebreitet werden.


Landkartenausschnitt China
Ingwer blickt auf eine über 3500-jährige Geschichte als Würz- und Heilpflanze zurück.

Wussten Sie schon?

Ingwer blickt auf eine über 3500-jährige Geschichte als Würz- und Heilpflanze zurück.  Beißt man auf die frische Knolle, brennt nicht nur die Zunge. Auch die Wangen können sich röten, die Nase läuft bei manchen und eventuell gelangt ein Wärmegefühl durch den Körper. Doch nicht nur das, die knollige Wurzel lindert Schmerzen, dämmt Entzündungen, hemmt die Blutgerinnung und wird gegen Reiseübelkeit eingesetzt.

Schon im 2. Jahrhundert hatten die Seefahrer im fernen Osten den Ingwer als Heilpflanze erkannt und immer ein paar Knollen an Bord. Wenn man allerdings einen empfindlichen Magen hat, sollte man auf das scharfe Gewürz besser verzichten.

Weitere Zutaten